Set: Edelsteinkette mit Armband Turmalin und Andenopal – Schutz und Lebensfreude

64,99 

Lieferzeit: Sofort versandfertig; Lieferfrist 1-3 Tage

Nur noch 1 vorrätig

Product price
Add-Ons Total:
Gesamtsumme:
Artikelnummer: SN-EAA-01677 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Set: Edelsteinkette mit Armband Turmalin und Andenopal – Schutz und Lebensfreude

Zum einfachen Auf- und Abziehen ist das Armband auf ein elastisches stabiles Band gefädelt, Größe: 17,5 cm.
6 mm lila Buntturmalin Kugeln und 4 mm rosa Andenopal Kugeln. Vollendet wurde das Armband mit einem Amethyst Herz Anhänger.

Die Kette ist ca. 48 cm lang und passt perfekt zum Armband. Beide Schmuckstücke enthalten glitzernde Echtsilber Elemente.

Allgemein wird dem Turmalin eine aufbauende und belebende psychische Wirkung nachgesagt. Der Turmalin fördert das Streben nach Harmonie und Klarheit im Leben. Durch ihn sind wir fähig, Entwicklungen und Prozesse stärker wahrzunehmen und dadurch steuern zu können. Auch als Schutzstein wird Turmalin oft verwendet.

Der rosa Andenopal wirkt besonders gut gegen Depressionen. Außerdem kann er in Momenten wie einer Prüfung Denkblockaden lösen und das Gedächtnis sowie das Erinnerungsvermögen stärken. Auch sonst kann er Schüchternheit oder Hemmungen abbauen und lässt freundlicher sowie aufgeschlossener werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.


Bunter Turmalin

Turmalin bunt

  • belebende Wirkung
  • hilft Narben schneller verschwinden zu lassen, indem man mit dem Turmalin darüber streicht
  • Schmerzlinderung
  • Neutralisierung von Strahleneinflüssen
  • Linderung von Arthritis und Herzkrankheiten
  • Hilfe bei Legasthenie
  • Stärkung von Nerven-und Muskelsystem
  • Verbesserung der Tätigkeit des Stoffwechsels
  • Optimierung der Gehirnfunktionen
  • aufbauende Wirkung auf die Psyche
  • fördert Streben nach Klarheit und Harmonie
  • wehrt negative Energien ab
  • Stein für Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen

Die hier aufgeführten Effekte sind keine Heilaussagen nach §3 HWG.

Das könnte dir auch gefallen …