Aragonit Schale – Stabilität und Ausgleich

Ausverkauft

32,00 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: SN-AS-03-13 Kategorie:

Beschreibung

Aragonit Schale – Stabilität und Ausgleich

Diese Schale ist aus weißem, leicht durchscheinenden Aragonit gefertigt worden und zeigt die dezente Struktur des Aragonits.

Die Schale ist ca. 9 cm lang und 7,5 cm breit. Eine wunderschöne Seifen- oder Schmuckschale.

In der Steinheilkunde kommt der weiße Aragonit in Situationen zur Anwendung, wenn ein Entwicklungsprozess begleitet werden soll. Mit Hilfe des Minerals kann eine solide und stabile Entwicklung ermöglicht werden, bei rasanten und (zu) schnellen Entwicklungen stabilisiert der weiße Aragonit. Die Konzentration auf das Wesentliche wird erleichtert, sprunghaftes Verhalten verhindert.

Das Mineral Aragonit wurde 1796 das erste Mal vom deutschen Mineralogen Abraham Gottlob Werner beschrieben und von nach dem Fundort in der Provinz Aragonien in Nordost-Spanien benannt.

Aragonit beruhigt das Gemüt, gleicht bei Lebenswandel aus und stabilisiert die geistige Entwicklung. Dadurch hilft er bei Sprunghaftigkeit, abnehmenden Interesse, Tagesmüdigkeit und Überforderung. Begonnenes kann mit der Hilfe des Aragonit wieder zu Ende geführt werden. Außerdem kann er Nervosität lindern, die Konzentration stärken und Verantwortungsbewusstsein sowie Empfindsamkeit anregen. Unter dem Kopfkissen gelegt, schütze er vor Alpträumen und Mondsucht.

Die Schale kommt ohne die Dekorationen auf den Bildern.

Zusätzliche Information

Variante

Achat Mobile 01, Achat Mobile Blau, Achat Mobile 03, Achat Mobile 04, Achat Mobile 05, Achat Mobile 06

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …