Affiliatebedingungen

Die Affiliatebedingungen beinhalten das Zustimmen zu unseren AGB einzusehen unter: Link zu AGBs

Darüber hinaus sind die folgenden Bedingungen zu beachten oder zu befolgen.

§1 Allgemeines

Die Affiliate-Partnerschaft unterliegt keinen Mengen-Begrenzungen oder Mindestanforderungen. Jeder kann sich nach erfolgter kostenloser Benutzerregistrierung als Affiliate-Partner bewerben. Jedoch behalten wir uns vor, eine Bewerbung abzulehnen. Jeder Affiliate-Partner erhält abhängig von seiner Sale*-Erfolgsrate eine Provision. In den folgenden Paragraphen werden weitere Einzelheiten beschrieben. Der gesetzliche Vertreter von SanjaNatur ist THD FOX UG (haftungsbeschränkt) Der Affiliate-Vertrag kommt rechtlich zwischen dem Affiliate-Partner und THD FOX zustande. Nachfolgend wird SanjaNatur als Marke genannt, dahinter steht rechtlich immer THD FOX.

§2 Verpflichtung zur Einhaltung des Marketing-Wordings

Der Affiliate-Partner verpflichtet sich das Wording einzuhalten. Das Wording kann nach der Freischaltung der Affiliate-Partnerschaft eingesehen werden.

§3 Laufzeit der Affiliate-Partnerschaft

Die Affiliate-Partnerschaft läuft auf unbestimmte Zeit und kann sowohl vom Affiliate-Partner, als auch von SanjaNatur jederzeit ohne Angabe von Gründen per sofort gekündigt werden.

§ 3.1 Kündigung durch SanjaNatur
Kündigt SanjaNatur eine laufende Affiliate-Partnerschaft mit einem Affiliate-Partner auf, wird das vorhandene Provisionsguthaben ausgezahlt. Ab diesem Zeitpunkt werden keine weiteren Provisionen mehr durch den Affiliate-Partner erworben.

§ 3.2 Kündigung durch den Affiliate-Partner
Kündigt der Affiliate-Partner die Affiliate-Partnerschaft durch schriftliche Erklärung an affiliate@sanjanatur.de oder durch löschen seines Kontos auf sanjnatur.de wird das  noch vorhandene Provisionsguthaben ebenfalls gelöscht.

§4 Auszahlung der Lead-Provision

Ein Affiliate Partner erhält durch Teilnahme am SanjaNatur Affiliateprogramm einen Umsatzanteil, der an ein angegebenes PayPal Konto überwiesen wird.

§5 Steuerpflicht

Ein Affiliate Partner muss deutscher Staatsbürger sein und muss in Deutschland potentiell steuerpflichtig sein. Der aus den Provisionszahlungen entstehende Umsatz für den Affiliatepartner unterliegt der Anzeigepflicht beim zuständigen Finanzamt. Die ausgezahlten Provisionszahlungen aus dem SanjaNatur Affiliateprogramm muss jeder Affiliatepartner selbst versteuern, falls er steuerpflichtig dafür ist. Die Steuerpflicht des Affiliatepartners festzustellen obliegt ihm selbst.

§6 Provisionen

Die Höhe der Provisionszahlung wird durch ein automatisches System auf sanjanatur.de ermittelt. Dieses System funktioniert über ein Link-Affiliate-System. Ein Sale* wird anhand des Afilliate-Links ermittelt. Dieser Link ist eindeutig einem Affiliate-Partner zugeordnet. Alle Kunden von SanjaNatur, die über einen Affiliate-Link einen Kauf durchgeführt haben erzeugen eine Affiliate-Provision für den Affiliate-Partner, dem dieser Link zugeordnet wurde.

Die Höhe der einzelnen Provision ist von der Art und dem Verkaufspreis des jeweiligen Produktes oder der jeweiligen Dienstleistung abhängig.
Die Höhe der Provisionszahlung kann jederzeit frei durch das SanaNatur Team geändert werden.

§7 Gültigkeit

Die Affiliate Bedingungen sind auf unbestimmte Zeit gültig und können jederzeit durch das SanjaNatur Team geändert werden.


*Sale = Person, die einen Kauf durchführt und erfolgreich einen Umsatz generiert, ohne, dass dieser innerhalb von 14 Tagen rückerstattet wurde.